*

Voneinander lernen im Netzwerk 2018

Diese Reihe richtet sich ausschließlich an Mitglieder des Weiterbildung Hamburg e.V.!

Halbjahresprogramm zum Download >>


Mittwoch, 30.05.2018, 16.00 - 18.30 Uhr
„In Lösungen leben: Lösungsfokussiertes Selbstcoaching“
Christoph Frieling, Therapeut, Coach, Dozent, Supervisor, Living Solutions

Selbst-Coaching ist das Gebot der Stunde. Unsere Zeit hält für fast jeden von uns eine Vielzahl hoher Anforderungen bereit, die im Alltag miteinander abgestimmt und in Einklang mit unseren Lebenszielen gebracht werden wollen. Unser Konzept vom lösungsfokussierten Selbstcoaching bietet ein einfaches Werkzeug zur Orientierung an einem verlässlichen inneren Kompass.

In der Veranstaltung am Mittwoch, den 30. Mai 2018 von 16:00 – 18:30 Uhr, wird Christoph Frieling die wesentlichen Elemente vorstellen, die das Konzept ausmachen. Die TeilnehmerInnen sind eingeladen anhand persönlicher Fragestellungen die Wirkung zu überprüfen und Lösungen zu (er)finden. Zum Ende der Veranstaltung wird, wenn gewünscht, eine kleine „Hausaufgabe“ mitgegeben, die dabei hilft, das Gelernte in den eigenen Alltag zu integrieren.   

Herr Christoph Frieling ist Gründer und Inhaber der Firma Living Solutions und arbeitet seit 20 Jahren als Therapeut und Coach daran, durch Kurse und Inhouse-Schulungen die Idee vom konsequenten(!) Lösungsfokus in Kommunikation und Beratung zu verwurzeln.

Ihre Anmeldungen nehmen wir unter veranstaltungen@weiterbildung-hamburg.net bis zum 24.05.2018 entgegen. Die Anmeldebestätigung mit Bekanntgabe des Ortes erhalten Sie nach Anmeldeschluss am 25.05.2018. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 8 begrenzt.


Dienstag, 19.06.2018, 17.00 - 20.00 Uhr
Workshop „Grenzen setzen anstatt verletzen“
Markus Bundschuh, Dipl. Organisationspsychologe, Gestalttherapeut (HPG), Leiter Training für Systemische Beratung, Coaching und Pädagogik bei der GIS-Akademie

Grenzen setzen statt verletzen – NEIN sagen will gelernt sein. Wer immer wieder die Erfahrung macht, in bestimmten Situationen JA zu sagen, obwohl er eigentlich NEIN sagen will, hat nicht selten das ungute und frustrierende Gefühl festzustecken.  Der Workshop gibt einen ersten Einblick in das persönliche Entwicklungsthema: Wie schaffe ich es, mich rechtzeitig abzugrenzen und NEIN zu sagen?

In der Veranstaltung am Dienstag, den 19. Juni 2018 von 17:00 – 20:00 Uhr werden theoretische Wissensvermittlung, methodisches Üben und Selbstreflexion verbunden.

Markus Bundschuh – Dipl. Organisationspsychologe, ist Leiter des Fachbereiches für Systemik und Pädagogik an der GiS-Akademie und Ausbilder im Bereich Systemisch-Integrative Beratung und Coaching. Zu seiner Arbeit als Psychotherapeut (HPG) in eigener Praxis ist er auch als Lehr-Trainer für Gestalttherapie am Gestaltinstitut Werkstatt-Nord tätig. www.therapie.de/psychotherapie/bundschuh

Ihre Anmeldungen nehmen wir unter veranstaltungen@weiterbildung-hamburg.net bis zum 14.06.2018, 18.00 Uhr, entgegen. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 8 begrenzt. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Wenn das Kontigent voll ist, werden wir eine Warteliste führen.

Die Anmeldebestätigung mit Bekanntgabe des Ortes erhalten Sie nach Anmeldeschluss am 15.06.2018.


Anmeldungen sind ab sofort unter veranstaltungen@weiterbildung-hamburg.net möglich. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Datum und den Titel der Veranstaltung mit an. Die Teilnahme ist nur für MitarbeiterInnen von Mitgliedseinrichtungen des Vereins Weiterbildung Hamburg.


Newsletter
blockHeaderEditIcon

Newsletter bestellen

In unregelmäßigen Abständen informieren wir Sie per Mail über aktuelle Weiterbildungs­themen. Fordern Sie unseren Newsletter hier an! >> 

Downloads
blockHeaderEditIcon

Downloads

Wir stellen Ihnen verschiedene Dateien zum Download zur Verfügung. Eine Übersicht aller verfügbaren Downloads finden Sie hier >>

Geschaeft
blockHeaderEditIcon

Unsere Geschäftsstelle

Normannenweg 17 - 21
20537 Hamburg

Tel.: +49 (0)40 - 25319881

Mail: info@weiterbildung-hamburg.net

Social
blockHeaderEditIcon

Folgen Sie uns ...

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail