Weiterbildung Hamburg e. V.

16. Januar 2020, 16:00 bis 18:00 Uhr

Forum Gesundheit: Gesunde Ernährung nach Ayurveda

Im Ayurveda wird Ernährung unter einem besonderen Blickwinkel betrachtet: Anstatt Lebensmittel in kohlenhydrat-, protein- oder fetthaltig zu unterteilen, werden sie in der indischen Gesundheitslehre im Hinblick auf ihre Elemente, Eigenschaften und Wirkungen auf Körper, Geist und Seele betrachtet, denn Ernährung, Gesundheit und Lebensweise hängen immer miteinander zusammen.

Sowohl Nahrung als auch Lebensstil und biologische Zyklen beeinflussen die sogenannten Doshas. Sind sie im Gleichgewicht, sind wir gesund. Im Ungleichgewicht verursachen sie gesundheitliche Probleme. Dann wird die richtige Auswahl an Nahrung, Gewürzen und Kräutern sowie eine darauf abgestimmte Lebensweise bedeutsam und regulieren den Organismus auf sanfte, natürliche Weise. Sie fühlen sich wieder wohl und haben mehr Energie zur Verfügung, um den Alltag zu bewältigen.

Wir laden Sie herzlich ein zu einem „Schnupperkurs“ in die indische Gesundheitslehre des Ayurveda mit Martina Kobs-Metzger, Leiterin der Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale, und freuen uns auf einen spannenden Nachmittag!

Forum Gesundheit: Gesunde Ernährung nach Ayurveda

Donnerstag, 16. Januar 2020
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
mit Martina Kobs-Metzger, Ayurveda-Kochschule

Martina Kobs-Metzger, Ayurveda Koch- und Ernährungsexpertin unterrichtet seit 1997 Ayurveda in Kochkursen als auch Seminaren. Ihre Grundausbildung absolvierte sie an der Européan Academy of Ayurveda, Birstein. Einige Fortbildungen folgten wie z.B. an der Akademie für Komplementärmedizin und bei Ayulink in Indien. Zusätzlich zu Ihren Kochkursen und Aus- und Fortbildungsseminaren, berät die Autorin Menschen in Einzelgesprächen zum Thema gesunde Ernährung und Lebensweise nach dem Ayurveda.

Ihre Anmeldung nehmen wir unter veranstaltungen@weiterbildung-hamburg.net bis zum 9. Januar entgegen. Nach Anmeldeschluss erhalten Sie die Information zum Veranstaltungsort.